Home Dnepr - deutsche Seiten (index.htm)
Deutsche Seiten English Pages      Print Page

Unbedingt nötige
Modifikationen :

Original Motor
Bremsen allg.
Getriebe

Empfehlenswerte
Modifikationen :

Motor allgemein
Kolbenkühlung-1
Kolbenkühlung-2
Externer Ölfilter

Scheibenbremse
Doppel-Duplex
Fahrgestell

 

Dnepr Technik / Bremsen allgemein

Die DneprBremsen sind was Konstruktion und Dimensionierung betrifft durchaus brauchbar, was das Ganze oft zum Fiasko macht sind die Toleranzen.
Bevor man anfängt mit verschiedenen Belägen zu experimentieren müssen folgende Parameter überprüft bzw. korrigiert werden :
  • Rundlauf der Bremstrommeln (ausdrehen der Trommeln, wobei stark schlagende Trommeln auf den Alteisenhaufen gehören da bei zu grossen Trommeldurchmesser die Geometrie der Bremsnocken nicht mehr stimmt)
  • Sind die Bohrungen der Bremswellen in den Ankerplatten (des Diff's) winkelrichtig und an der richtigen Stelle ? > ausfräsen und ausbuchsen
  • Stimmt die Einstellung der Hebel und Züge (lt. Handbuch)

Sind die vorgenannten Punkte OK bzw. korrigiert, werden die Beläge ca. 200km eingefahren. Funtioniert's dann immer noch nicht hilft nur viel Zeit, eine volle Bierkiste, und Ruhe bewahren.


Bremsbeläge :

Nach meiner Erfahrung gibt es zwei grundverschiedene Arten von Belägen :

  • Solche die in kalten Zustand funktionieren, sich aber bei Passabfahrten spätestens nach der der 5.ten Spitzkehre in Rauch auflösen oder
  • Solche die auch lange Abfahrten überstehen aber in kalten Zustand nur schwache Bremswirkung zeigen (besonders nett im Stadtverkehr, denn wenn du im Kofferraum des Vordermannes liegst  ist die Ausrede "wenn sie warm sind bremsen sie super" für die Versicherung bestenfalls irrelevant)
Meine Wahl für Hinter.- u. Seitenwagenrad : die 2te Variante, aber in Verbindung mit einer

Scheibenbremse
oder
Doppel-Duplex-Bremse (Zeljko Sojcic)
für das Vorderrad

 

zum Seitenanfang

[ Tech-Home ] : [ Vor dem Kauf ] : [ OriginalDnepr ] : [ BmwDneprSpecial's ]
[ Home ] : [ Technik ] : [ Fahrten ] : [ Galerie ] : [ SiteMap ]
blkpix
Christians Dneprseiten Ver. 2.1 - Online seit 1.12.1999 / Text und Bilder soweit nicht anders vermerkt
© Christian Kernbeis 1998 - 2017